Innovationen in der Küchenbranche

Innovationspreis 2010 - logo

Bei dem diesjährigen "Deutschen Innovationspreis 2010" zeigte sich die Küchenbrache von Ihrer besten Seite. Sowohl der Sieger der Kategorie Großunternehmen (Schott AG) wie auch ein Finalist (BSH Gruppe) in dieser Kategorie kommen aus dem Bereich der Küche.


Preisträger aus der Küchenbrache in der Kategorie Großunternehmen:

Schott AG

Der Glaskeramikproduzent Schott entwickelte ein besonders innovatives, umweltfreundlichen CERAN® Glaskeramik-Kochfläche. Diese neue Verarbeitungstechnik spart 180 Tonnen Arsen pro Jahr.

www.schott.com/german/


Finalist in der Kategorie Großunternehmen:

Bosch Siemens Hausgeräte

Die BSH Gruppe entwickelte das energieeffizienzte neuen Trocknungssystem Zeolith® für Geschirrspüler.

www.bsh-group.de/


Weitere Informationen unter:

http://www.der-deutsche-innovationspreis.de/

http://www.wiwo.de/technik-wissen/gewinner-des-innovationspreises-ideen-...