Was ist der Unterschied zwischen einer FPY-Platte und einer FPY(a)-Platte?

Die Abkürzung FPY steht für Flachpressplatte (auch Spanplatte genannt) und ist das am meisten eingesetzte Trägermaterial bei Küchen (Trägermaterial für den Küchenkorpus, Küchenarbeitsplatte, Küchenfront).


Der Unterschied zwischen einer herkömmlichen FPY-Platte und FPY(a)-Platte ist, dass eine FPY(a)-Platte eine höhere Biegefestigkeit besitzt.


Diese technische Verbesserung entsteht dadurch, dass in der Mittellage der Spanplatte gröbere Holzspäne verwendet werden. Durch die längern Holzspäne kommt es zu einer größeren Überlappung der Späne und verbessern somit die Biegefestigkeit des Trägermaterials.